Notrufnummern: Google ergänzt Suchmaschine

Internet & Webdienste Die Entwickler des Internetkonzerns 'Google' haben der hauseigenen und gleichnamigen Suchmaschine ein neues Feature spendiert. Ab sofort werden Notrufnummern als spezielle Suchergebnisse angezeigt. Sollten die Benutzer von Google Begriffe wie "Polizei", "Notruf" oder "Selbstmord" bei der Suche in Google eingeben, so werden ihnen an erster Stelle entsprechende Telefonnummer angezeigt. Das Feature haben die Entwickler bereits in 13 Ländern eingeführt.

Auch in Deutschland steht die Funktion schon zur Verfügung. Abgesehen davon können beispielsweise die Internetnutzer aus der Schweiz, Belgien, Frankreich und Australien auf dieses neue Angebot der Suchmaschine zurückgreifen.

Den eigenen Angaben von Google zufolge will der Internetkonzern mit diesem Feature Personen in Notsituationen schnelle Informationen anbieten. Seit April dieses Jahres sind die speziellen Suchergebnisse bereits in den USA verfügbar.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren38
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Wöchentlicher Newsletter

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:59DeutschlandSIM Data 5 GB Flatrate monatlich kündbarDeutschlandSIM Data 5 GB Flatrate monatlich kündbar
Original Amazon-Preis
14,99
Blitzangebot-Preis
4,95
Ersparnis 67% oder 10,04
Jetzt Kaufen

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden