Mozilla F1: Firefox-Erweiterung für leichtes Sharen

Browser Das für den E-Mail-Client Thunderbird zuständige Unternehmen Mozilla Messaging hat heute eine neue Erweiterung für den Browser Firefox vorgestellt. F1 soll das Sharen von Websites über verschiedene Dienste vereinfachen.
Die Erweiterung integriert einen neuen Button auf Höhe der Adressleiste in den Browser. Dieser ruft eine zusätzliche Leiste auf, die oberhalb der dargestellten Website eingeblendet wird. Hier hat man die Möglichkeit, ein Benutzerkonto bei Twitter, Facebook und Google Mail hinzuzufügen. Nachdem man F1 bei den einzelnen Angeboten autorisiert hat, kann mit dem Sharen begonnen werden.


Ein Klick auf den F1-Button reicht aus und die aktuelle Website wird bei Facebook und Co. mit den Freunden geteilt. Zuvor hat man die Möglichkeit, einen Kommentar hinzuzufügen.

Mozilla Messaging F1 für Firefox
Für eine vergrößerte Darstellung bitte anklicken

Die Entwickler malen sich eine ideale Welt aus, in der alle Internetnutzer auf Firefox inklusive F1 setzen. Die Share-Buttons, die auf vielen Websites eingebunden sind, wären somit überflüssig. Sie nehmen unnötig Platz weg und verlangsamen das Laden einer Internetseite. In der nächsten Zeit soll F1 um viele weitere Dienste erweitert werden.

Weitere Informationen: f1.mozillamessaging.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:40 Uhr Narrow Box 4K
Narrow Box 4K
Original Amazon-Preis
199,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
149,90
Ersparnis zu Amazon 25% oder 50
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden