Call of Duty: Black Ops - Weitere Probleme

PC-Spiele Nachdem wir gestern über Probleme im Multiplayer-Modus von "Call of Duty: Black Ops" berichteten, die auf den großen Ansturm am ersten Tag zurückgeführt werden konnten, sind es heute allgemeine Schwierigkeiten, die die Käufer in Aufregung versetzen.
So berichten zahlreiche Spieler von plötzlich auftretenden Rucklern und Verzögerungen. Diese können in jeder Situation auftreten, ganz egal ob es sich um den Multi- oder Singleplayer-Modus handelt. Auch in den Zwischensequenzen konnte dieser Bug bereits beobachtet werden, heißt es beispielsweise in den Foren der Spieleplattform Steam.

Durch diverse Untersuchungen konnten einige technisch versierte Spieler bereits ausmachen, dass wohl die stellenweise starke Auslastung des Prozessors für die Performance-Probleme sorgt. Die CPU wird in unregelmäßigen Abständen ohne ersichtlichen Grund bis zum Maximum ausgereizt.

Seitens der Entwickler aus dem Hause Treyarch liegt noch keine Stellungnahme vor. Jedoch bestätigte David Vonderhaar, der an der Entwicklung des Multiplayer-Modus beteiligt war, via Twitter, dass das Team über die Probleme bereits in Kenntnis gesetzt wurde. An einer Lösung wird also vermutlich gearbeitet.

Videos: Call of Duty: Black Ops
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren80
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:45 Uhr Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Full HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Full HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
435,00
Im Preisvergleich ab
424,90
Blitzangebot-Preis
379,00
Ersparnis zu Amazon 13% oder 56

Infinite Warfare im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden