Microsoft verschlüsselt Hotmail jetzt durchgängig

Internet & Webdienste Microsoft hat angekündigt, dass man den E-Mail-Dienst Hotmail ab sofort durchgängig verschlüsselt nutzen kann. Beim Login kann ausgewählt werden, ob die Daten SSL-verschlüsselt über das HTTPS-Protokoll übertragen werden sollen.
Alternativ kann man in den Hotmail-Einstellungen wählen, dass die Verschlüsselung dauerhaft aktiv sein soll. Auch sämtliche Angebote rund um die Online-Festplatte Windows Live Skydrive profitieren von dieser neuen Sicherheitsmaßnahme. Für Angreifer wird es deutlich schwieriger, die abgefangenen Daten zu nutzen.

Allerdings bringt die Umstellung auch einige Nachteile mit sich. Laut Microsoft-Entwickler Dick Craddock funktionieren anschließend einige Angebote nicht mehr. Dazu gehören der Outlook Hotmail Connector, Windows Live Mail sowie die Windows Live Application für Windows Mobile.

Microsoft arbeitet nach eigenen Angaben konstant an der Verbesserung der Sicherheit. Er macht den Betroffenen also Hoffnung, dass sie noch ein Update erhalten werden, so dass auch diese Programme mit einer verschlüsselten Verbindung genutzt werden können.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:40 Uhr LG 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner)
LG 43 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner)
Original Amazon-Preis
574,24
Im Preisvergleich ab
474,80
Blitzangebot-Preis
539,00
Ersparnis zu Amazon 6% oder 35,24

Tipp einsenden