Kabel Deutschland startet sechs weitere HD-Kanäle

Der TV-Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland speist ab heute sechs neue HD-Sender in sein Netz ein. Damit steigt die Zahl der Kanäle mit hochauflösenden Bildern auf 15.

Wie das Unternehmen mitteilte, handelt es sich bei den Sendern um FOX HD, National Geographic Channel HD, SPORT1+ HD, Syfy HD, TNT Film HD und TNT Serie HD. Man sei darüber hinaus mit vielen anderen Anbietern in Gesprächen bezüglich der Einspeisung weiterer HD-Sender ins Kabelnetz.


Alle Kunden von Kabel Deutschland können die neuen Programme im Rahmen der kostenpflichtigen HD-Option zu ihrem digitalen Kabelanschluss hinzubuchen. Diese kostet 9,90 Euro pro Monat und hat eine Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten.

Zusätzlich zu den sechs neuen HD-Sendern können die Kunden von Kabel Deutschland bereits seit längerem die drei öffentlich-rechtlichen HD-Programme Das Erste HD, ZDF HD und ARTE HD sowie sieben HD-Sender von Sky Deutschland (Discovery HD, Disney Cinemagic HD, Eurosport HD, History HD, National Geographic HD, Sky Cinema HD und Sky Sport HD) empfangen.
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Ich habe VDSL 50 und nutze die HD Programme. Aber es sind ja erst 7 bei der Telekom verfügbar. So ein Dreck :( Warum ziehen die nicht nach?
 
@DerMitDemWolfTanzt: Weil das Interesse daran zu gering ist. Die wenigsten sind bereit mehr dafür zu bezahlen.
 
@DerMitDemWolfTanzt: na ich denke schon das die auch nachziehen, jetzt legt halt kabelDeutschland einen vor, da werden die anderen bald nachlegen, anders können sie ihr produkt ja nicht an den man(n) bringen. PS.: Bei der Telekom zahlt man nur für den VDSL Anschluss mehr, aber nicht für die HD Sender, diese bekommt man automatisch wenn man VDSL hat.
 
@gibbons: das Interesse? es muss erstmal VDSL überall nutzbar sein .. damit die Leute auch ein evtl. Interesse haben oder?
 
@DerMitDemWolfTanzt: Sorry, aber für was soll man da zahlen? RTL HD, VOX HD. Volksverblödung in HD. Diesen Misst will kein Mensch sehen. Und wen man sieht, das die Mehrheit der Produktionen nicht in HD sind, aber trotz dem auf HD Kanälen laufen (gemeint sind die ÖR), dann frag ich mich warum soll ich so viel Geld zahlen. Am lustigsten finde ich wie die Deppen in den allen bekannten Markt laufen, sich die HD TVs hohlen, dann aber RTL und Pro7 in Analog gucken, wenn sie nicht bei KD&Co Kunde sind. HD ist nicht einmal etabliert, es soll aber schon bald 3D im TV geben. Wie bescheuert sind die denn.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Beliebte für Kabel Deutschland

Kabel Deutschlands Aktienkurs in Euro

Kabel Deutschland Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beliebte Videos

powered by veeseo

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter