Fotos: LG plant Windows 7-Tablet auf Atom-Basis

Tablet-PC Der koreanische Elektronikhersteller LG will offensichtlich in Kürze ein eigenes Tablet auf Basis eines Intel Atom-Prozessors vorstellen, auf dem Windows 7 als Betriebssystem eingesetzt werden soll.
Das Gerät trägt offenbar die Typenbezeichnung LG H1000B und wurde unter diesem Namen bei der US-Kommunikationsaufsicht laut 'Wireless Goodness' zur Prüfung eingereicht. Beim Bilderdienst TwitPic konnten die Kollegen anhand der Bezeichnung ein erstes Foto des Geräts aufstöbern.


Im Zusammenhang mit dem Foto wurde erwähnt, dass Windows 7 läuft und eine "iPhone-ähnliche" Touch-Bedienung möglich sein soll. Dies lässt auf Multitouch-Unterstützung schließen. Aus den bei der FCC eingereichten Dokumenten geht außerdem hervor, dass das Tablet von LG mit einem SD-Kartenslot daher kommt und WLAN und Bluetooth bieten wird.


Bei der koreanischen KEMCO, die dort für die Vergabe von Energiesparsiegeln zuständig ist, stieß 'NetbookNews' auf ein weiteres Foto, das LGs Pläne für ein Tablet mit Windows 7 zu bestätigen scheint. Offiziell hat sich der Konzern zu dem Thema noch nicht geäußert, wurde aber von Microsoft als ein Tablet-Partner genannt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Aktion: Handytarif mit reduziertem Verkaufspreis
Aktion: Handytarif mit reduziertem Verkaufspreis
Original Amazon-Preis
9,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
5,90
Ersparnis zu Amazon 41% oder 4,09
Nur bei Amazon erhältlich

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links

Tipp einsenden