Tablet-PCs: Apple baut Marktanteil auf 95% aus

Tablet-PC Apple konnte seinen Marktanteil bei den Tablet-PCs im dritten Quartal 2010 auf 95 Prozent ausbauen. Das geht aus aktuellen Statistiken der Marktforscher aus dem Hause Strategy Analytics hervor, berichtet 'Bloomberg'. Im Vergleich zum zweiten Quartal des Jahres wurden 26 Prozent mehr Tablet-PCs verkauft. Insgesamt gingen 4,4 Millionen Geräte über die Ladentheke. Apple konnte in diesem Zeitraum 4,19 Millionen iPads an den Mann bringen und besitzt somit einen Marktanteil von 95 Prozent. Googles Marktanteil mit Android ging von 2,9 auf 2,3 Prozent zurück.

Die Marktforscher gehen davon aus, dass Android im vierten Quartal 2010 eine größere Rolle in den Statistiken spielen wird. Dafür wird unter anderem das Samsung Galaxy Tab sorgen. Der Tablet-PC ist erst seit wenigen Wochen erhältlich. Die US-Mobilfunkanbieter werden den Absatz weiter ankurbeln, wenn sie am 11. November mit dem Verkauf beginnen.

Neil Mawston, Director von Strategy Analytics, erklärte, dass die "Tablet Wars" bereits begonnen haben. Android und andere Plattformen müssen bereits jetzt viel aufholen, um nicht den Anschluss an Apple zu verlieren.

Innerhalb der nächsten Wochen werden viele weitere Tablet-PCs mit Android als Betriebssystem erwartet, unter anderem von HTC, Motorola und Dell. Mit dem PlayBook wird RIM im nächsten Jahr eine dritte Partei ins Spiel bringen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren86
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:30 UhrOlight M3XS-UT Kit Taschenlampe mit 1200 Lumen Cree XP-L Hi LED
Olight M3XS-UT Kit Taschenlampe mit 1200 Lumen Cree XP-L Hi LED
Original Amazon-Preis
149,94
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
125,95
Ersparnis zu Amazon 0% oder 23,99

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden