Das Büro wird immer stärker zum Auslaufmodell

Wirtschaft & Firmen Drei von fünf Mitarbeitern weltweit glauben nicht, dass sie im Büro anwesend sein müssen, um produktiv zu sein. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des Netzwerkausrüsters Cisco zum Nutzungsverhalten. Zwei Drittel der Befragten würden den Job wechseln für eine virtuelle Arbeitsumgebung mit mobilem Zugriff auf Unternehmensressourcen - selbst bei schlechterer Bezahlung. Zurzeit jedoch verfügen lediglich 43 Prozent der 2.600 Studienteilnehmer über solch flexible Arbeitsmöglichkeiten.

In Deutschland sind es sogar nur 23 Prozent - und dies, obwohl 72 Prozent der deutschen Studienteilnehmer die Möglichkeit zu selbstbestimmter Telearbeit als ein wichtiges Privileg empfinden, hieß es.

Als Grund für den relativen Rückstand Deutschlands gegenüber anderen Nationen legt der Cisco-Report ein besonders stark ausgeprägtes Sicherheitsbewusstsein zugrunde: Während Sicherheitsbedenken im europäischen Durchschnitt nur von 55 Prozent der Verantwortlichen als Haupthindernis für Remote-Zugriff genannt wurde, waren es hierzulande 72 Prozent.

66 Prozent der befragten Mitarbeiter wollen mit privaten Endgeräten genauso einfach auf das Unternehmensnetzwerk zugreifen wie mit Firmengeräten. 45 Prozent von jenen, die bereits von außerhalb der Firma auf Unternehmensressourcen zugreifen können, arbeiten eigenen Angaben zufolge drei bis vier Stunden zusätzlich pro Tag. Entscheidungsfreiheit in der Frage, wo und wann gearbeitet wird, hat bei 13 Prozent der Befragten Einfluss auf die Loyalität zum Arbeitgeber.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr XOMAX Autoradio mit 25cm Video Bildschirm DVD CD USB SD 1DIN
XOMAX Autoradio mit 25cm Video Bildschirm DVD CD USB SD 1DIN
Original Amazon-Preis
179
Im Preisvergleich ab
179
Blitzangebot-Preis
139
Ersparnis zu Amazon 22% oder 40

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden