Microsoft Zune Store startet in EU, neues Jahresabo

Musik- / Videoportale Microsoft hat eine neue Variante seines Musikabos Zune Pass eingeführt. Zusätzlich zu den bisher bereits verfügbaren Monats- und Dreimonatsabonnements gibt es ab sofort auch eine Art Jahreskarte. Das Jahresabo für Zune Pass kostet in den USA 150 Dollar. In Europa startet der Musikdienst Zune in diesen Tagen im Zuge der Markteinführung von Windows Phone 7, denn die Smartphones sind in der Lage, ebenfalls auf den Musikmarktplatz zuzugreifen.

Microsoft nannte gegenüber Ars Technica für Italien und Frankreich als erste Euro-Länder einen Preis des Monatsabonnements von 9,99 Euro. Nach Angaben des Unternehmens zahlt der Kunde für das Jahresabonnement die Gebühren für 10 Monate, erhält aber über eine Dauer von 12 Monaten Zugriff auf den Zune Marktplatz.

Wie üblich ist dabei der unbegrenzte Download von geschützten Musikstücken möglich, wobei jeden Monat 10 Songs auch nach dem Auslaufen des Abos behalten werden dürfen. Im Vergleich zum Monats- oder Dreimonatsabo ergibt sich eine Einsparung von jeweils 20 Euro.

In Deutschland wird der Zune Marktplatz in Kürze ebenfalls im Zuge des Starts von Windows Phone 7 eingeführt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden