Microsoft: Office 2010 schon 6 Mio. Mal verkauft

Office Microsoft kann sich offenbar über eine recht hohe Nachfrage für sein jüngstes Büropaket Office 2010 freuen. Seit dem Termin der generellen Verfügbarkeit Mitte Juni 2010 wurde die Software bereits millionenfach verkauft. Wie Microsoft über sein 'IW News Bites Blog' verlauten ließ, verkauft sich Office 2010 derzeit im Endkundenmarkt so gut wie keine seiner Vorgängerversionen. Seit der Markteinführung im Juni wurden den Angaben zufolge bereits mehr als sechs Millionen Lizenzen verkauft.

Dies entspricht angeblich 30 verkauften Lizenzen in jeder Minute seit der Markteinführung. Microsoft hatte bei der Vorstellung von Office 365 erstmals durchblicken lassen, dass Office 2010 sich so gut verkauft wie keine frühere Ausgabe, nannte aber zunächst keine Zahlen.

Office 2010 wurde im April 2010 fertiggestellt und ist seit Mitte Juni erhältlich. Einer der Gründe für den Erfolg im Endkundenbereich ist erneut die Variante Home and Student, die die Installation auf drei PCs im gleichen Haushalt erlaubt und bereits zu Preisen von weit unter 100 Euro zu haben ist.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
12,98
Im Preisvergleich ab
10,95
Blitzangebot-Preis
7,59
Ersparnis zu Amazon 42% oder 5,39

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden