Facebook klagt in den USA erneut gegen Spammer

Recht, Politik & EU Die Betreiber des sozialen Netzwerks Facebook haben in den USA drei weitere Klagen gegen Spammer eingereicht. Dabei handelt es sich um zwei Personen sowie ein kanadisches Unternehmen, heißt es im Facebook-Security-Blog. Die Beklagten soll die Nutzer des Social Networks mit irreführenden Angeboten belästigt haben. Zudem wurden die User dazu verleitet, den Spam an ihre Freunde weiterzuleiten. Bei den Beschuldigten handelt es sich um Steven Richter, Jason Swan sowie die Firma Max Bounty. Sie sollen Facebook verwendet haben, um nicht existierende Produkte und Dienste anzubieten.

Laut Facebook hat Jason Swan 27 falsche Profile angelegt, 13 falsche Facebook-Seiten betrieben sowie mindestens sieben Anwendungen missbraucht. Bei Steven Richter sind es 40 Profile und 43 Facebook-Seiten. Beide Personen stammen aus Long Island, New York. Das beschuldigte Unternehmen Max Bounty aus Kanada soll das Facebook-Logo missbräuchlich verwendet haben, um kostenlose Gutscheine und Waren anzubieten, die nicht existieren. Damit verstoßen alle drei Angeklagten gegen den U.S. Computer Fraud and Abuse Act.

Facebook hatte den Spammern vor geraumer Zeit den Kampf angesagt. Ein deutliches Zeichen setzte man im letzten Jahr mit der Verurteilung des Spam-Königs Sanford Wallace. Dieser hatte Phishing-Websites verwendet, um auf fremde Facebook-Konten zuzugreifen. Dafür musste er eine Strafe in Höhe von 711 Millionen Dollar zahlen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:40 Uhr Seagate Expansion Portable, 4TB, externe tragbare Festplatte; USB 3.0, PC & PS4 (STEA4000400)
Seagate Expansion Portable, 4TB, externe tragbare Festplatte; USB 3.0, PC & PS4 (STEA4000400)
Original Amazon-Preis
129,99
Im Preisvergleich ab
129,92
Blitzangebot-Preis
120,90
Ersparnis zu Amazon 7% oder 9,09

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebook Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

The Social Network im Preis-Check

Tipp einsenden