Marke von 2 Mrd. Internet-Nutzern fällt noch 2010

Internet & Webdienste Die Zahl der Internet-Nutzer wird bereits in diesem Jahr die Marke von 2 Milliarden überschreiten. Das teilte die International Telecommunication Union (ITU), ein Gremium der UNO, mit. Die Zahl der Nutzer weltweit hat sich demnach binnen der letzten fünf Jahre verdoppelt. Das Wachstum hält dabei ungebrochen an. In diesem Jahr kommen nach Angaben der ITU rund 226 Millionen User hinzu. Dabei kommen 162 Millionen aus Entwicklungsländern.

In diesen verzeichnet man derzeit deutlich steigende Wachstumsraten. Allerdings ist die Kluft zu den entwickelten Ländern noch sehr hoch: So sind in den Industriesstaaten und fortgeschritteneren Schwellenländern inzwischen 71 Prozent der Einwohner online, in den Entwicklungsländern sind es nur 21 Prozent.

Auch bei den Kontinenten gibt es deutliche Unterschiede. So liegt Europa mit einem Wert von 65 Prozent an der Spitze, Amerika folgt mit 55 Prozent. In Asien haben hingegen erst 21,9 Prozent der Menschen Zugang zum Internet, in Afrika sogar erst 9,6 Prozent.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden