PC-Markt wächst deutlich weniger als erwartet

Wirtschaft & Firmen Die Verkaufszahlen von Computern sind im dritten Quartal zwar weltweit gestiegen, allerdings liegt das Wachstum klar unter den Prognosen der Marktforscher von Gartner. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zog der Absatz um 7,6 Prozent an. Vor einiger Zeit wurde allerdings noch ein Wachstum von 12,7 Prozent vorausgesagt. Gartner hatte aber schon Anfang September darauf hingewiesen, dass diese Prognose wohl zu optimistisch war.

Hintergrund dessen ist eine unerwartet schwache Nachfrage im Privatkunden-Bereich. Hier schlägt die lange ausgebliebene Kaufschwäche infolge der Weltwirtschaftskrise nun durch. Aber auch die Produktstrategie des Computer-Konzerns Apple hatte den Angaben zufolge einen nicht unwesentlichen Einfluss.

So entschieden sich nach Angaben der Marktforscher viele Käufer dazu, statt einem Notebook oder Netbook das Tablet-System iPad anzuschaffen. Diese Produktkategorie wird allerdings in den Statistiken für den PC-Markt nicht berücksichtigt.

Die Entwicklung der einzelnen Hersteller verlief recht unterschiedlich. So verkauften die beiden Marktführer HP und Acer etwas weniger Geräte als im letzten Jahr. Ihre Marktanteile liegen jetzt bei 17,5 und 13,1 Prozent. Die Verfolger konnten allerdings teilweise kräftig zulegen.

So steigerte Dell seine Verkaufszahlen um 9,2 Prozent und verbesserte seinen Marktanteil dadurch auf 12,2 Prozent. Am meisten Boden machte Lenovo als viertgrößter Hersteller gut: 33 Prozent Steigerung bei den Verkaufszahlen ließen den Marktanteil auf 10,4 Prozent klettern.

Apple kommt zwar weiterhin weltweit nicht unter die Top 5, konnte aber in den USA einen wichtigen Erfolg verbuchen. Hier verzeichnet der Hersteller mit 10,4 Prozent wieder einen zweistelligen Marktanteil und liegt damit nur einen zehntel Prozentpunkt hinter Acer auf Rang 4.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden