Call of Duty: Black Ops - Neuer Vorbesteller-Rekord

PC-Spiele Noch vor dem offiziellen Release von Call of Duty: Black Ops aus dem Entwicklerstudio Treyarch zeichnet sich beim US-amerikanischen Händler Gamestop bereits ein neuer Vorbestell-Rekord ab. Informationen zu dieser Thematik hat das Online-Portal 'CVG' veröffentlicht. Den getroffenen Angaben zufolge konnte sich der nunmehr siebte Teil der Call of Duty-Reihe einen neuen Rekord sichern. Angeblich hat Gamestop schon jetzt intern die größte Menge an Vorbestellungen aller Zeiten erreicht.

Im Vergleich zu den getätigten Vorbestellungen von Call of Duty: Modern Warfare 2 hat Call of Duty: Black Ops diese Zahl ebenfalls überschritten. Auch Modern Warfare 2 erreichte damals einen neuen Rekord.

Obwohl bisher keine offiziellen und konkreten Zahlen zu der Menge an Vorbestellungen vorliegen, spricht Gamestop von einem bisher noch nicht dagewesenen Interesse an dem Titel.

Wie groß die Nachfrage seitens der Kunden nach dem Titel tatsächlich ist, wird sich in der Zeit nach dem 9. November dieses Jahres herausstellen. An diesem Tag erscheint Call of Duty Black Ops für die PlayStation 3, die Xbox 360 und den PC.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr ORICO USB3.0 HUB
ORICO USB3.0 HUB
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,60

Infinite Warfare im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden