Windows Live Essentials 2011 - Ein Überblick

Windows Live Mail
Windows Live Mail ist Microsofts Ersatz für Outlook Express bzw. Windows Mail, das in Windows 7 nicht mehr enthalten ist. Hotmail-Konten lassen sich damit auch lokal verwalten, ohne dass auf Funktionen der Web-Ausgabe verzichtet werden muss. Natürlich lassen sich aber auch die E-Mail-Konten anderer Unternehmen integrieren, beispielsweise Google Mail.

Die Aufmachung von Windows Live Mail erinnert an Outlook 2010, allerdings mit weniger Funktionen. Standardmäßig wird auf einen vierspaltigen Aufbau gesetzt: Ordner, E-Mails, E-Mail-Inhalt und Kalender. Der Posteingang selbst unterstützt auch die Konversationsansicht.

Windows Live Essentials 2011 Beim Schreiben von E-Mails mit Fotos im Anhang bietet Windows Live Mail wie auch Hotmail ein besonderes Feature. So lassen sich die zu verschickenden Bilder auf Microsofts SkyDrive ablegen und dann als optisch ansprechende Diashow mit Vorschaubildern in die E-Mail integrieren. Das sieht nicht nur toll aus, sondern ist auch sehr praktisch, da die E-Mails nicht mehr durch Anhänge unnötig aufgebläht werden.

In Sachen Benutzeroberfläche setzt Microsoft auch hier auf das bewährte Ribbon-Interface. Es zeigt zu jeder Aktion die passenden Funktionen an, was für deutlich mehr Übersichtlichkeit sorgt.

Windows Live Essentials 2011 Derzeit ist es mit Windows Live Mail nicht möglich, einen Ordner in einem Ordner anzulegen. Diese Funktionalität will Microsoft jedoch mit einem Update nachreichen. Eingehende E-Mails lassen sich automatisch auf Basis von Regeln in bestimmte Ordner verschieben. Hotmail-Nutzer werden feststellen, dass diese Regeln mit ihrem Account synchronisiert werden.

Insgesamt waren wir von Windows Live Mail positiv überrascht, denn im Vergleich zur letzten Version hat sich vieles verändert. Microsoft stellt hier einen E-Mail-Client zur Verfügung, der einen großen Teil des Outlook-Funktionsumfangs kostenlos bietet.

Windows Live Family Safety
An alle (werdenden) Eltern richtet sich Microsoft mit dem Tool Windows Live Family Safety. Damit lassen sich für die Windows-Accounts der einzelnen Familienmitgliedern diverse Regeln anlegen, die den Umgang mit dem Web und den installierten Programmen beeinflussen.

Windows Live Essentials 2011 Die Anwendung ordnet den auf den PC vorhandenen Benutzerkonten ein Windows-Live-Konto zu. Die eigentlichen Einstellungen werden im gleichnamigen Web-Dienst vorgenommen, den man über den Browser aufrufen kann.

So kann beispielsweise festgelegt werden, welche Websites ein bestimmter Nutzer besuchen darf. Dazu steht eine Reihe vordefinierten Szenarien zur Auswahl, beispielsweise "Kinderfreundlich" oder "Onlinekommunikation". Alternativ kann auch eine Whitelist angelegt werden, auf der man die zu besuchenden Websites manuell angeben kann.

Windows Live Essentials 2011 Zudem hat man die Möglichkeit, Zeitlimits für die Nutzung des PCs festzulegen, die Nutzung von Spielen zu beschränken und bestimmte Programme vor Zugriffen zu sperren. Abgerundet wird das Angebot durch einen Aktivitätsbericht, der die vergangenen Aktionen aller Nutzer ausführlich protokolliert.

Windows Live Mesh
Mit Windows Live Mesh lassen sich Dateien und Einstellungen zwischen verschiedenen Windows-Systemen synchronisieren. So kann man beliebige Ordner hinzufügen, deren Inhalte auf allen registrierten PCs immer aktuell gehalten werden sollen.

Zudem werden Einstellungen vom Internet Explorer und dem Büropaket Microsoft Office unter den verschiedenen Systemen abgeglichen.

Windows Live Essentials 2011 Eine Besonderheit ist die Möglichkeit, das Windows Live SkyDrive einzubinden und die Inhalte somit auch online abzulegen. Die zu synchronisierenden Systeme müssen also nicht zur gleichen Zeit mit dem Internet verbunden sein, um sich synchronisieren zu können. Stattdessen werden Einstellungen und Dateien vom SkyDrive abgerufen. Microsoft stellt dort jedem Nutzer fünf Gigabyte Speicherplatz kostenlos zur Verfügung.

Download: Windows Live Essentials 2011 Offline-Installer
Download: Windows Live Essentials 2011 Online-Installer

Weitere Screenshots: Windows Live Essentials 2011
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren44
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden