1&1: Mobile-Flatrate gratis zum DSL-Anschluss

Mobiles Internet Wer bei 1&1 jetzt einen DSL-Anschluss bucht, kann auch unterwegs online gehen. Das Unternehmen legt eine kostenlose UMTS-Flatrate auf das kabelgebundene Paket drauf. Das Angebot gilt bei der Bestellung eines Doppel-Flat-Tarifes (DSL und Festnetz) mit Mindestlaufzeit. Die Nutzung der UMTS-Flatrate sei dauerhaft komplett kostenfrei, sicherte das Unternehmen zu. Allerdings beschränkt sich Nutzung bei voller HSDPA-Bandbreite auf ein Datenvolumen von 1 Gigabyte. Wird dieses Überschritten wird die Geschwindigkeit auf 64 kBit/s gedrosselt.

Zusätzlich senkt 1&1 den VDSL-Tarif "1&1 Doppel-Flat 50.000" um 10 Euro. Wer im Oktober den Tarif bucht, kann mit bis zu 50.000 kBit/s für 39,99 Euro im Monat online gehen.

Außerdem ersetzt der neue Tarif "1&1 Surf & Phone Flat Special" ab Oktober das 1&1 Sommer-Special. In dem Paket sind eine Telefon-Flatrate und eine Internet-Flatrate mit einer maximal verfügbaren Bandbreite von bis zu 16.000 kBit/s enthalten. Das Paket kostet in den ersten 24 Monaten 19,99 Euro. Danach fallen monatlich 29,99 Euro an. Ein WLAN-Modem ist für einmalig 29,99 Euro erhältlich.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren63
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:05 Uhr USB 3.0 Hub,Techole Aluminium 3 Ports USB HUB mit RJ45 Gigabit Ethernet LAN Netzwerkadapter, USB C Adapter USB Verteiler für Mac Chromebook Windows Laptops Ultrabooks PC und weitere GeräteUSB 3.0 Hub,Techole Aluminium 3 Ports USB HUB mit RJ45 Gigabit Ethernet LAN Netzwerkadapter, USB C Adapter USB Verteiler für Mac Chromebook Windows Laptops Ultrabooks PC und weitere Geräte
Original Amazon-Preis
17,98
Im Preisvergleich ab
17,99
Blitzangebot-Preis
15,29
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,69
Im WinFuture Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden