UK: Polizei verhaftet Nutzer des ZeuS-Botnetzes

Wirtschaft & Firmen Die britische Polizei hat 19 Personen festgenommen, die mit Hilfe des Botnetzes ZeuS Bankdaten von Internet-Nutzern gesammelt und deren Konten leergeräumt haben sollen. Wie die Police Central e-Crime Unit (PCeU) mitteilte, handelt es sich bei den Beschuldigten um 15 Männer und vier Frauen im Alter zwischen 23 und 47 Jahren. Diese sollen gemeinschaftlich in den letzten drei Monaten fast 7 Millionen Euro erbeutet haben.

Die Ermittlungen wurden eingeleitet, nachdem zwei Sicherheits-Unternehmen - Trusteer und M86 Security - von gezielten Angriffen auf Konten bei britischen Banken berichteten, bei denen das ZeuS-Botnetz zum Einsatz gekommen ist.

Bei ZeuS handelt es sich um eines der größten Botnetze. Teile davon können bei den Betreibern von Kriminellen ähnlich wie Cloud-Dienste gemietet werden, um Daten zu sammeln oder Spam zu verschicken. Die Zugänge zu den Kontroll-Servern werden in einschlägigen Foren gehandelt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr 3D-Drucker, LESHP anet a8 3d printer 3d drucker 3D-Druckmaschinen Extruder 3-LCD-Bildschirm USB-SD-Karte DIY Hochpärzise, Full Metal Frame Struktur arbeitet mit 1.75MM PLA ABS Filaments3D-Drucker, LESHP anet a8 3d printer 3d drucker 3D-Druckmaschinen Extruder 3-LCD-Bildschirm USB-SD-Karte DIY Hochpärzise, Full Metal Frame Struktur arbeitet mit 1.75MM PLA ABS Filaments
Original Amazon-Preis
289,99
Im Preisvergleich ab
147,99
Blitzangebot-Preis
220,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 69

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden