Mozilla: Kein Firefox für das iPhone geplant

Handys & Smartphones Nachdem Mozilla mit Firefox Home inzwischen auch auf dem iPhone vertreten ist, haben viele gehofft, dass zu einem späteren Zeitpunkt auch eine komplette Portierung des Browsers erfolgen wird. Doch derartige Pläne gibt es nicht.
Stattdessen wird der Browser-Hersteller weiterhin auf die Browser-Erweiterung Firefox Home setzen. In einem Blog-Beitrag heißt es, dass es technische und logistische Restriktionen gibt, die eine vollständige Portierung von Firefox auf das iPhone schwierig, wenn nicht sogar unmöglich machen. Firefox Home soll eine Cloud-basierte App bleiben.


Die jüngste Ankündigung, laut der Firefox Home auch für Symbian und BlackberryOS angeboten werden soll, bestätigt diese Strategie. So wird man die Bookmarks aus der Desktop-Installation von Firefox auf den Smartphones nutzen können. Sogar offene Tabs werden synchronisiert und mit dem Standard-Browser auf den jeweiligen Geräten dargestellt. Die Versionen für Symbian und BlackberryOS sollen in den "kommenden Monaten" folgen.


Mit Fennec hat die Mozilla Foundation aber noch einen echten mobilen Browser im Angebot, der sich allerdings nur auf zwei Nokia-Endgeräten sowie allen Android-Smartphones nutzen lässt. Die Entwicklung für Windows Mobile wurde vor geraumer Zeit eingestellt.

Firefox Home soll in Zukunft um neue Features erweitert werden. Dazu gehört die Möglichkeit, Passwörter und Suchmaschineneinstellungen zu synchronisieren. Zudem soll man Links direkt aus der App heraus bei Twitter und Facebook veröffentlichen können. Auf dem iPhone sollen die vorinstallierten Apps YouTube, Google Maps und Safari besser integriert werden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:00 Uhr Logitech G403 Wired Prodigy-Optische RGB Gaming Maus (12,000 DPI, mit 6 programmierbaren Tasten, USB)
Logitech G403 Wired Prodigy-Optische RGB Gaming Maus (12,000 DPI, mit 6 programmierbaren Tasten, USB)
Original Amazon-Preis
59,00
Im Preisvergleich ab
54,04
Blitzangebot-Preis
47,70
Ersparnis zu Amazon 19% oder 11,30

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden