Microsoft bestätigt Release-Termin für Mac-Office

Office Der Software-Konzern Microsoft hat den Release-Termin für Office for Mac 2011 offiziell bestätigt. Wie bereits vermutet, wird das neue Produkt am 26. Oktober in den Handel kommen. Vor einiger Zeit wurde das Datum bereits bei dem Online-Händler genannt, wo die Software vorbestellt werden kann. Allerdings stand eine Bestätigung durch Microsoft bisher noch aus. Im Zuge der nun erfolgten Verlautbarung wurden auch zwei bisher noch nicht vorgestellte Features enthüllt.

Zum einen wird die neue Version des Office-Pakets für den Mac mit einer Funktion namens Dynamic Reorder ausgestattet. Diese ermöglicht es, verschiedene Layer in einem Dokument oder in einer Präsentation einfacher neu anzuordnen.

Word 2011 wird außerdem mit einem Vollbild-Modus ausgestattet. Dieser steht in Varianten zum Schreiben und Lesen zur Verfügung. Bisher gibt es aber noch keine Planungen hinsichtlich einer Übernahme dieser Funktionen in die Windows-Versionen von Office.

Das neue Produkt kommt in zwei Varianten auf den Markt: Office for Mac 2011 Home and Business und Office for Mac 2011 Home and Student. Einzellizenzen sind für 199 Dollar beziehungsweise 119 Dollar zu haben.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu : Sony Kamera-Produkte
Bis zu : Sony Kamera-Produkte
Original Amazon-Preis
266,70
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
209,00
Ersparnis zu Amazon 22% oder 57,70

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden