Xbox 360: Erste Kinect-Werbespots veröffentlicht

Microsoft Konsolen Microsoft hat im Vorfeld der Einführung seiner kamerabasierten Bewegungssteuerung Kinect für die Xbox 360 die ersten Werbespots seiner millionenschweren Werbekampagne für das neue Produkt veröffentlicht.
Nach Angaben des Spielemagazins 'VG247' läuft die Kampagne derzeit unter Hochdruck an, um die Spielenutzer von der Verwendung ihrer Konsole ohne einen physischen Controller zu überzeugen. Die ersten drei Werbeclips sollen die Launch-Titel "Kinect Sports", "Kinect Joy Ride" und "Kinectimals" vorstellen und stehen unter dem Motto "You Are The Controller" ("Du bist der Controller").


Die neuen Spots stehen einer Gegenkampagne des Konkurrenten Sony gegenüber, der damit auf seine eigene Bewegungssteuerung "PlayStation Move" aufmerksam machen will, bei der eine Kamera zusammen mit beleuchteten Controllern verwendet wird. Sony betont dabei die Vorteile des Spielens mit Controllern und deren Tasten. Microsoft hat inzwischen jedoch durchblicken lassen, dass bei künftigen Spielen auch der Xbox 360-Controller wieder in Kombination mit Kinect eingesetzt werden kann.



Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:24 Uhr MEDION ERAZER Gaming Monitor 31,5 ZollMEDION ERAZER Gaming Monitor 31,5 Zoll
Original Amazon-Preis
349,99
Im Preisvergleich ab
296,00
Blitzangebot-Preis
279,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 70

Tipp einsenden