Microsoft will bei PC-Spielen wieder Vorreiter sein

PC-Spiele Nachdem Microsoft in den letzten Monaten und Jahren für seine Gaming-Strategie kritisiert wurde, will man sich zukünftig wieder stärker um die PC-Spiele kümmern. Das sagte der Microsoft Game Studio-Manager Dave Luehmann. In einem Interview mit 'MCV' erklärte er, dass er die Kritik verstehen kann, da man sich in der Vergangenheit hauptsächlich auf die Xbox 360 konzentrierte. In Zukunft ist es notwendig, Ressourcen für die PC-Spiele zur Verfügung zu stellen. Andere Unternehmen sollten sich an Microsoft orientieren können, doch das ist derzeit nicht der Fall.

Zunächst will man mit drei bekannten Marken erfolgreich sein. Dazu gehören die kommenden Spiele "Fable 3", "Age of Empires Online" sowie der Flight-Simulator-Nachfolger "Microsoft Flight". Alle drei Titel werden die Plattform Games for Windows Live nutzen. Allerdings sollen auch neue Spiele entwickelt werden, da man in der Vorreiterrolle die Verantwortung hat, neue Geschäftsmodelle auszuprobieren. "Einige werden funktionieren, andere nicht", sagte Luehmann.

Microsoft hatte den PC als Spieleplattform in den letzten Jahren stark vernachlässigt und entwickelte viele Titel exklusiv für die Xbox 360. Auf dem Konsolenmarkt erzielen die meisten Publisher deutlich größere Umsätze, da illegale Kopien weniger stark verbreitet sind als auf dem PC.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren57
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:05 Uhr Canton AS 85.2 SC aktiver Subwoofer 200/250 Watt
Canton AS 85.2 SC aktiver Subwoofer 200/250 Watt
Original Amazon-Preis
246,92
Im Preisvergleich ab
239,00
Blitzangebot-Preis
209,00
Ersparnis zu Amazon 15% oder 37,92

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden