Wichtiger IE-Entwickler wechselt zu Google

Personen aus der Wirtschaft Chris Wilson, der bei Microsoft seit 15 Jahren als "IE Platform Architect" eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung des Internet Explorers eingenommen hat, wechselt überraschend zu Google. Zunächst wird er nicht an Chrome beteiligt sein. So wird er bei Google als "Developer Advocate" eingestellt und die Entwickler bei ihren Aufgaben unterstützen. Erst nach einem Jahr laufen seine Verträge bei Microsoft aus, so dass er sich dann auch um den Browser Chrome kümmern wird. Der plötzliche Wechsel des Arbeitgebers kommt überraschend, vor allem weil Microsoft erst kürzlich die erste Beta des Internet Explorer 9 veröffentlicht hat und damit die Kehrtwende bei der Browser-Entwicklung eingeläutet hat.

Wilson schreibt in seinem Blog, dass er zu der Überzeugung kam, dass der dem Internet-Explorer-Team so lange geholfen hat wie er konnte. Er hat sich überlegt, in welche Richtung seine Karriere gehen soll und stellte dabei fest, dass er sich außerhalb von Microsoft beweisen muss. Wilson bezeichnet Google als führenden Innovator für das Web. Er will sich daran beteiligen, eine bessere Web-Plattform zu schaffen.

Zuletzt war Wilson als Principal Program Manager für die Open Web Platform bei Microsoft eingesetzt. Er arbeitete in dem Team, dass die neue JavaScript-Engine Chakra für den Internet Explorer 9 entworfen hat.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:15 Uhr Türklingel, Topop Kabellose Funkklingel IP55 Wasserdicht Portable Türklingel Set Reichweite bis zu 1000 Fuß/ 300m mit 52 Klingeltöne/ 2 Empfänger 1 Sender
Türklingel, Topop Kabellose Funkklingel IP55 Wasserdicht Portable Türklingel Set Reichweite bis zu 1000 Fuß/ 300m mit 52 Klingeltöne/ 2 Empfänger 1 Sender
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
21,24
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3,75
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden