Google will die Ideenfabrik Google Ideas gründen

Wirtschaft & Firmen Google will eine politische Organisation namens Google Ideas gründen. Sie soll der US-Regierung in zahlreichen Fragen beratend zur Seite stehen. Die Leitung wird Jared Cohen übernehmen, der bislang im US-Außenministerium tätig war. Google Ideas soll sich mit zahlreichen politischen Fragen beschäftigen. "Zu den Problemen, mit denen sich Google Ideas beschäftigen wird, gehören große Herausforderungen wie Terrorismusbekämpfung, Deeskalation und Waffenkontrolle bis hin zu Themen, die man uns eher zuordnen würde, wie Entwicklung und Bürgerrechte", erklärte Cohen im Interview mit 'Foreign Policy'.

Im Rahmen von Google Ideas will man nicht nur beraten, sondern auch aktiv werden. Die entwickelten Ideen sollen in Zusammenarbeit mit der Regierung und anderen Organisationen umgesetzt werden. Cohen scheint dafür wie geschaffen zu sein, denn beim US-Außenministerium war er für sämtliche Fragen rund um die digitale Welt verantwortlich. So lenkte er den politischen Blick auf Social Networks und neue Medien wie YouTube und Twitter.

Cohen soll auch maßgeblich dafür verantwortlich gewesen sein, dass Twitter seine geplanten Wartungsarbeiten verschoben hat, als die Wahlen im Iran in die heiße Phase gingen. Das Medium sollte als wichtige Kommunikationsplattform erhalten bleiben. Google ist ebenfalls kein unbeschriebenes Blatt, was politische Themen betrifft. So ist der Chef Eric Schmidt in einem Gremium vertreten, das US-Präsident Obama in Fragen der Wissenschaft und Technik berät.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren34
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:00 Uhr iRULU WalknBook Notebook/Tablet PC 2-In-1, Microsoft Windows 10 OS, IPS-Display, 32GB Hybrid Laptop, Quad Cor
iRULU WalknBook Notebook/Tablet PC 2-In-1, Microsoft Windows 10 OS, IPS-Display, 32GB Hybrid Laptop, Quad Cor
Original Amazon-Preis
185,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
158,09
Ersparnis zu Amazon 0% oder 27,90
Nur bei Amazon erhältlich

Googles Aktienkurs in Euro

Google Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Google Galaxy Nexus im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden