Google-Chef Eric Schmidt: "Die Zukunft ist da"

IFA "Die Zukunft ist für uns alle jetzt schon verfügbar" sagte Dr. Eric Schmidt während seiner Keynote auf der IFA Berlin. Das Internet als das elektronische Medium der Gegenwart sei nicht einer Elite allein vorbehalten, sondern stehe grundsätzlich allen Menschen zur Verfügung und verbinde sie darüber. Smartphones seien heute die effektivsten und effizientesten Computer, denn sie müssten nur mit minimaler Technologie ausgestattet sein, da sie über ein Netzwerk mit einem Superrechner verbunden sind. Dabei sei das Betriebssystem Android für Google von zentraler, strategischer Bedeutung.

"Für mich bedeutet Zukunft, dass den Menschen die Möglichkeit gegeben wird, sich auf das Ihnen wirklich Wichtige zu konzentrieren", sagte Schmidt.

Dabei sei der Zeitfaktor entscheidend. Google möchte den Nutzern Antworten so schnell wie möglich zur Verfügung stellen und so Kommunikation erleichtern. Schmidt stellte neue Applikationen vor, die schon in Kürze auf den Markt kommen bzw. schon erhältlich sind. So wandelt das Smartphone gesprochene Mitteilungen in geschriebene E-Mails um, für deren Versand nur noch ein einziger Tastendruck erforderlich ist. Das Handy fungiert als sprechender Dolmetscher einer zweisprachig geführten Konversation oder findet auf Stichwort bestimmte Einrichtungen am gegenwärtigen Aufenthaltsort.

Google-TV, ab Herbst in den USA auf dem Markt, bringt zehntausende von Apps auch auf den Bildschirm des Fernsehers. "Vieles von dem war vor wenigen Jahren noch Science Fiction" sagte Schmidt.

"Die IFA wurde heute erneut Plattform für zukunftsweisende Signale: Vor 80 Jahren verkündete Albert Einstein auf der IFA, dass elektronische Medien die Menschen verbinden und zusammenführen. Heute erklärte Google das Internet zum verbindenden Werkzeug, das wirklich jedem Menschen offen steht und Nutzen bringen kann", sagte Jens Heithecker, IFA-Direktor.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:15 Uhr Rikomagic MK36S - Mini PC Windows 10, Intel Quad Core 64 bit, Intel HD Graphics 8
Rikomagic MK36S - Mini PC Windows 10, Intel Quad Core 64 bit, Intel HD Graphics 8
Original Amazon-Preis
148,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
119,12
Ersparnis zu Amazon 20% oder 29,78
Nur bei Amazon erhältlich

Interessante IFA Links

Tipp einsenden