Microsoft: Neue Wireless Mouse 1000 für 20 Euro

Peripherie & Multimedia Microsoft bringt ab morgen mit der Wireless Mouse 1000 eine neue, besonders günstige Funkmaus für Einsteiger in den Handel. Die Maus hat einen optischen Sensor und Microsoft nennt einen empfohlenen Verkaufspreis von 19,99 Euro.
Der Sensor der Microsoft Wireless Mouse 1000 löst mit 1000 DPI auf und soll sich durch einen geringen Verschleiß auszeichnen. Die Verbindung zum PC wird über 2,4-GHz-Funk hergestellt, wobei ein sehr kompakter Empfänger für den USB-Port zum Einsatz kommt.

Der Funkempfänger kann zu Transportzwecken bequem im Boden der Maus verstaut werden. Neben drei frei belegbaren Tasten und einem Scrollrad bietet die Microsoft Wireless Mouse 1000 auch noch einen Batteriestandsanzeiger, so dass der Anwender rechtzeitig auf einen nötigen Batteriewechesel hingewiesen wird.

Microsoft Wireless Mouse 1000Microsoft Wireless Mouse 1000Microsoft Wireless Mouse 1000Microsoft Wireless Mouse 1000
Microsoft Wireless Mouse 1000Microsoft Wireless Mouse 1000Microsoft Wireless Mouse 1000

Die Microsoft Wireless Mouse 1000 hat ein schwarzes Gehäuse mit umlaufenden Hochglanzelementen. Sie ist außerdem durch eine symmetrische Bauform sowohl für Rechts-, als auch für Linkshänder geeignet. Einige deutsche Händler listen das neue Produkt bereits zu Preisen ab rund 14 Euro.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Microsoft Wireless Desktop 3050

Tipp einsenden