Technik-Blog testet "iOS 4.1" auf dem iPhone 3G

Handys & Smartphones Den Bekanntmachungen von Apple zufolge soll die Performance des iPhone 3G mit der Installation des kommenden Betriebssystems iOS in der Version 4.1 auch auf diesen Geräten deutlich besser werden. 'Lifehacker' hat dies bereits getestet. Verglichen wurden bei diesem Test die Aspekte der Performance auf Geräten mit installiertem iOS 4.1 und mit der Vorgängerversion 4.0. Dabei stellte sich heraus, dass die Benutzeroberfläche etwas schneller als bei früheren iOS 4-Versionen reagiert und sich Nachrichten mit dieser Ausführung etwas zügiger schreiben lassen.

Einen besonders markanten Geschwindigkeitszuwachs stellten die Tester von Lifehacker bei der Nutzung von Google Maps fest. Keine Verbesserungen wurden hingegen beim Fotografieren und bei der Nutzung des installierten Browsers Safari festgestellt, so das Urteil des Tests.

Auch wenn Lifehacker bezweifelt, dass die Nutzer des iPhone 3G in Sachen Geschwindigkeit mit iOS 4.1 zufrieden sein werden, soll sich die Installation des Updates dennoch lohnen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden