Duke Nukem Forever: Der Duke kommt zurück

PC-Spiele Im Rahmen der Spielemesse Penny Arcade Expo (PAX) bestätigten die Entwickler aus dem Hause Gearbox Software, dass der Titel Duke Nukem Forever tatsächlich im kommenden Jahr auf den Markt kommen wird.
Den Besuchern der Veranstaltung wurde überdies eine erste spielbare Vorabversion gezeigt, welche auch ausprobiert werden konnte. Nach knapp 13 Jahren Entwicklungszeit wird der Duke folglich offiziell zurückkehren. In der Vergangenheit gab es verschiedene rechtliche Unstimmigkeiten zwischen 3D Realms und Take Two.


Wie bereits angesprochen werden die Entwickler von Gearbox Software den Titel nun fertigstellen. Beteiligt ist an der Arbeit auch das Entwicklerstudio Piranha Games. Ein Hinweis dazu findet sich auf der kürzlich gestarteten offiziellen Webseite zu dem Videospiel wieder.

Einen ersten Vorgeschmack auf Duke Nukem Forever liefern diverse abgefilmte Videos, welche auf verschiedenen Videoplattformen im Internet kursieren. Zu sehen sind unter anderem erste Spielszenen des Titels.

Den aufgestellten Plänen der Entwickler zufolge wird Duke Nukem Forever im kommenden Jahres für die Xbox 360, die Playstation 3 und den PC auf den Markt kommen, berichtet 'Kotaku'. Ein konkreter Releasetermin liegt bisher noch nicht vor.

Vielen Dank an die zahlreichen News-Einsender!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren79
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,97
Ersparnis zu Amazon 48% oder 12,02
Nur bei Amazon erhältlich

Preisvergleich Duke Nukem Forever

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden