Bericht: Das iPhone gibts bald bei Vodafone und O2

Handys & Smartphones Seitdem es das iPhone gibt, wird es in Deutschland exklusiv von der Telekom vertrieben. Laut einem Bericht des 'Wall Street Journals' wird sich das bald ändern. Demnach sind entsprechende Verhandlungen weit fortgeschritten. Die Verträge mit der Telekom über einen exklusiven Vertrieb laufen im Oktober aus und wurden bislang nicht verlängert. Noch vor Weihnachten könnte das iPhone dann auch von Vodafone und O2 angeboten werden. Bei der Telekom wird man es aber auch weiterhin kaufen können.

Entsprechende Meldungen über ein Ende des exklusiven Vertriebs der Telekom gab es bereits öfter. Diesmal beruft sich das Wall Street Journal auf Personen, die mit der Sache vertraut sind.

Der Telekom-Sprecher Niek Jan van Damme hatte sich kürzlich negativ über die aktuelle Liefersituation des iPhone 4 geäußert. Demnach sei man unzufrieden damit, dass man die Kunden bis zu neun Wochen auf ihr Smartphone warten lassen muss.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren49
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Gamescom: Acer Monitor
Gamescom: Acer Monitor
Original Amazon-Preis
284,00
Im Preisvergleich ab
279,90
Blitzangebot-Preis
239,00
Ersparnis zu Amazon 16% oder 45

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Das iPhone 7 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden