Telekom Entertain: Neue HD-Sender und 3D-Inhalte

TV & Streaming Die Telekom hat pünktlich zur IFA in Berlin ihr IPTV-Angebot Entertain erweitert. So kann man ab sofort mit einem VDSL-Anschluss die Sender "Sport1 HD" und "Servus TV HD" empfangen. Man findet sie auf den Programmplätzen 423 und 445. Die neuen HD-Programme kommen genau richtig, denn seitdem die Telekom die HD-Inhalte von Sky nicht mehr anbietet, ist das hochauflösende Angebot deutlich kleiner geworden. Als Highlight bietet man alle Spiele der Fußball Bundesliga in HD an. Zudem stehen über die Online-Videothek Videoload rund 1.500 HD-Filme zum Abruf bereit.

In Zukunft will die Telekom voll auf 3D setzen und dabei eine Vorreiterrolle einnehmen. So lassen sich zum Start der IFA über Videoload die ersten 3D-Filme herunterladen. Dazu gehören "Kampf der Titanen" und "Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen". Für die Zukunft verspricht der Konzern die 3D-Ausgaben von "Cats & Dogs - Die Rache der Kitty Kahlohr" sowie "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, 1. Teil".

Zu den weiteren 3D-Inhalten gehören Dokumentationen vom Discovery Channel sowie diverse Erotik-Filme. Im TV-Archiv kann man zudem 3D-Boxkämpfe und das Eröffnungsspiel der Eishockey-WM 2010 abrufen. Sämtliche Inhalte können ab Mietstart für 24 Stunden betrachtet werden. Bis auf einen 3D-Fernseher benötigt man keine spezielle Hardware, da das 3D-Bild im Side-by-Side-Verfahren übertragen wird.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren30
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:40 Uhr Narrow Box 4K
Narrow Box 4K
Original Amazon-Preis
199,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
149,90
Ersparnis zu Amazon 25% oder 50
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden