HP: 3D-Notebook und schnelles Netbook vorgestellt

Notebook Im Vorfeld der Internationalen Funkausstellung IFA in Berlin hat der Computerhersteller HP einige neue Laptops vorgestellt. Dazu gehört ein Notebook mit 3D-Display sowie schnelle Netbooks mit Intels Dual-Core-Atom. Das Modell "Envy 17 3D" besitzt ein 17,3 Zoll großes Display, das einen stereoskopischen 3D-Effekt darstellen kann. Dazu liefert das Unternehmen auch die passende Shutterbrille mit. Für den Heimkinoeffekt sollen hochwertige Lautsprecher inklusive Subwoofer sorgen. Über das integrierte Blu-ray-Laufwerk wird man die 3D-Inhalte abspielen können.

HP Envy 17 3D Um genügend Platz für die hochauflösenden Inhalte bieten zu können, verbaut HP in diesem Modell Festplatten mit einer Kapazität bis zu zwei Terabyte. Um die Grafikdarstellung kümmert sich die Mobility Radeon HD 5850 von AMD. Als Prozessor kommt ein vierkerniger Core i7 von Intel zum Einsatz. Der Envy 17 3D wird von HP als Ersatz für den Desktop-PC beworben. Die Akkulaufzeit beträgt ca. 2 Stunden. Für unter 2.000 US-Dollar soll das Notebook pünktlich zu Weihnachten erhältlich sein.

Zudem hat HP ein neues Netbook vorgestellt, das erstmals von der zweikernigen Atom-CPU aus dem Hause Intel Gebrauch macht. Die beiden Kerne des N550 takten jeweils mit 1,5 GHz. Das Modell "Mini 5103" soll um 20 Prozent schneller sein als der Vorgänger. Zudem soll der Akku zwischen 10 und 11 Stunden durchhalten.

HP Mini 5103 Das Netbook kann problemlos Videos mit der HD-Auflösung 720p abspielen. Für 1080p-Videos wird eine separate Videobeschleunigerkarte angeboten. Das Netbook besitzt einen 10,1 Zoll großen Bildschirm, wiegt 1,2 Kilogramm und kostet in den USA 399 US-Dollar.

Ebenfalls neu ist das "HP Mini 210", das auch optisch ein Update erfahren hat. Auch hier kann auf Wunsch der schnelle Atom-Prozessor N550 verbaut werden. Im Vergleich zum Vorgänger steht der Akku nicht mehr nach hinten ab, sondern wurde in das Gehäuse integriert. Die Laufzeit soll laut Angaben von HP bis zu 10,75 Stunden betragen.

HP Mini 210 Das HP Mini 210 bekommt man in vielen verschiedenen Farben und kostet in den USA 329 US-Dollar. Termine und Preise für Europa wurden nicht genannt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren22
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:55 Uhr Personalausweis Krankenkassenkarte Lesegerät HBCI Online Banking Sicherheitszutritt Kontaktlos SCM SDI011 BSI zertifiziert
Personalausweis Krankenkassenkarte Lesegerät HBCI Online Banking Sicherheitszutritt Kontaktlos SCM SDI011 BSI zertifiziert
Original Amazon-Preis
38,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
23,00
Ersparnis zu Amazon 41% oder 15,99
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden