Alice Light: DSL-Anschluss jetzt mit Festnetz gratis

Breitband Die seit einiger Zeit zu O2 gehörende Marke Alice hat ihren Tarif "Alice Light" aufgewertet. Neben dem reinen DSL-Anschluss gibt es nun ohne Aufpreis einen Festnetzanschluss dazu. Bisher musste dieser hinzugebucht werden. Dabei wurde ein Aufschlag von 2 Euro pro Monat fällig. Nun zahlen Kunden in dem Tarif mit zwei Jahren Laufzeit im ersten Jahr 14,90 Euro pro Monat und im zweiten Jahr 24,95 Euro pro Monat für die 16-Mbit-Anbindung.

Die Telefongespräche über den Anschluss in Festnetz kosten Montags bis Freitags zwischen 8 und 18 Uhr pro Minute 3,5 Cent. Außerhalb dieser Zeiten werden 1,9 Cent berechnet. Anrufe in Mobilfunknetze kosten 22 Cent pro Minute.

Die Gespräche mit anderen Alice-Kunden sind gratis - unabhängig davon, ob sie die Festnetz- oder Mobilfunktarife des Anbieters nutzen. Neukunden wird derzeit außerdem die Einrichtungsgebühr erlassen und ein Startguthaben von 50 Euro verrechnet.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:40 Uhr Seagate Backup Plus HUB, 6TB , externe Desktop Festplatte mit integriertem USB HUB, USB 3.0, PC & MAC (STEL6000200)
Seagate Backup Plus HUB, 6TB , externe Desktop Festplatte mit integriertem USB HUB, USB 3.0, PC & MAC (STEL6000200)
Original Amazon-Preis
225,00
Im Preisvergleich ab
215,00
Blitzangebot-Preis
188,90
Ersparnis zu Amazon 16% oder 36,10

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden