Facebook sperrt IE6-Nutzer wegen neuem Chat aus

Social Media Ab dem 15. September wird das Social Network Facebook Nutzer aussperren, die noch immer mit dem veralteten Microsoft-Browser Internet Explorer 6 auf die Plattform zugreifen. Hintergrund dessen ist die Einführung eines neuen Chat-Systems. Dieses soll im Vergleich zu der bisher eingesetzten Chat-Funktion deutlich stabiler laufen. Wie die Facebook-Betreiber mitteilten, hätten sie mehrere Optionen geprüft und sich dann für eine Technik entschieden, die aber mit älteren Browsern nicht kompatibel ist.

Man reagiert damit auf die Beschwerden von Nutzern, bei denen der Chat immer wieder mitten in einem Gespräch die Verbindung abbrach. In den letzten Wochen habe man bereits Optimierungen vorgenommen und für eine bessere Performance und Stabilität gesorgt.

Allerdings gab man sich damit noch nicht zufrieden und will zukünftig zusätzliche Technologien einsetzen, die eine noch bessere Qualität versprechen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren64
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Zur Gamescom: Acer Monitor
Zur Gamescom: Acer Monitor
Original Amazon-Preis
305
Im Preisvergleich ab
279
Blitzangebot-Preis
269
Ersparnis zu Amazon 12% oder 36

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebook Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

The Social Network im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden