Angespielt: Worms Reloaded - Eine Rückkehr in 2D

PC-Spiele Als die Entwickler aus dem Hause Team 17 das Spiel "Worms Reloaded" angekündigt haben und betonten, dass man sich auf die bekannte 2D-Grafik beschränken will, schlug das Herz vieler Worms-Fans höher. Wir haben uns angeschaut, ob der Titel das hält was er verspricht. Wer bereits einen alten Teil der Worms-Reihe kennt, wird sich auch in "Worms Reloaded" sofort zurechtfinden. Die Entwickler setzen auf das bewährte Spielprinzip, haben aber viele Details verbessert. 10 Jahre hat es gedauert, dass die Würmer in 2D-Grafik auf den PC zurückkehren.

Worms Reloaded

Erstmals wird Worms direkt vom Entwickler Team 17 vertrieben, ohne dass ein Publisher die Vermarktung übernimmt. Aus diesem Grund kann man "Worms Reloaded" ausschließlich über die Spieleplattform Steam beziehen. Diese Entscheidung hat auch einige Vorteile, denn die Entwickler sind den Spielern deutlich näher und können so besser auf die Wünsche eingehen.

Worms Reloaded - Trailer

Bereits im Vorfeld der Veröffentlichung hatte Team 17 angekündigt, dass man via Steam einige Zusatzinhalte veröffentlichen will, die "Worms Reloaded" im Laufe der Zeit ergänzen. Vorschläge kann man via Facebook und Twitter unterbreiten. Zudem sollen im Laufe des Jahres immer wieder Überraschungen im Spiel auf die Käufer warten.

Lesen Sie auf der nächsten Seite, welche Spielmodi "Worms Reloaded" bietet.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren61
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:59Lenovo Yoga 2 29,5 cm (11,6 Zoll) Notebook (Intel Celeron N2930, 1,8GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, Intel HD, Win 8) clementine/orangeLenovo Yoga 2 29,5 cm (11,6 Zoll) Notebook (Intel Celeron N2930, 1,8GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, Intel HD, Win 8) clementine/orange
Original Amazon-Preis
499
Blitzangebot-Preis
449
Ersparnis 10% oder 50
Im WinFuture Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden