T-Mobile kündigt das Android-Smartphone G2 an

Handys & Smartphones Der Mobilfunkanbieter T-Mobile hat in den USA den Nachfolger des bekannten Android-Smartphones G1 angekündigt, das als erstes derartiges Gerät galt. Der Nachfolger hört auf den Namen G2, viel mehr ist noch nicht bekannt.
Auf einer Teaser-Website heißt es lediglich, dass das T-Mobile G2 die Dienste von Google nahtlos integrieren wird. Zudem soll es die modernen 4G-Netze unterstützen, so dass das mobile Internet noch schneller genutzt werden kann. In den kommenden Wochen will man weitere Informationen zu dem Gerät veröffentlichen.


In der Vergangenheit kursierten bereits zahlreiche Gerüchte rund um das T-Mobile G2. Auch ein mögliches Foto tauchte auf, das den G1-Nachfolger zeigen soll. Demnach bietet es eine ausziehbare QWERTZ-Tastatur. Zudem heißt es, dass Android 2.2 zum Einsatz kommen wird.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:20 Uhr Cardo Scala Rider Q1 Bluetooth-Headset
Cardo Scala Rider Q1 Bluetooth-Headset
Original Amazon-Preis
148,15
Im Preisvergleich ab
119,90
Blitzangebot-Preis
108,15
Ersparnis zu Amazon 27% oder 40

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden