Microsoft gründet Spielestudio für Windows Phone 7

Wirtschaft & Firmen Der Software-Konzern Microsoft gründet eigens für sein neues Smartphone-Betriebssystem Windows Phone 7 ein Spielestudio, das an die Microsoft Games Studios angegliedert ist. MGS Mobile Gaming, so der Name der neuen Abteilung, soll Spiele und andere Unterhaltungsangebote für die neue Plattform zur Verfügung stellen. Das geht aus einer Stellenanzeige auf der Webseite Microsofts hervor. Diese wurde heute veröffentlicht.

Mit der Anzeige sucht Microsoft nach Entwicklern, die bereits Erfahrungen mit der Entwicklung von Games für mobile Plattformen haben. Aber auch die weiteren Anforderungen lassen schon ein Stück weit darauf schließen, wie sich Microsoft das Spielen auf Windows Phone 7 vorstellt.

So legt das Unternehmen auch Wert auf Kenntnisse im Umgang mit Webservices, Cloud-Diensten und Xbox Live. Dem entsprechend wird MGS wohl auch eine zentrale Plattform im Netz aufbauen, über die Nutzer von Windows Phone 7-Geräten miteinander spielen können.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsoft Lumia 950

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden