Facebook: Privatsphäre mit dem Handy einstellbar

Internet & Webdienste Alle mobilen Facebook-Nutzer können ab sofort die zugehörigen Einstellungen zur Privatsphäre auch über ihre Mobiltelefone festlegen. Das hat der Mobile Product Manager Michael Eyal Sharon in Form von einem 'Blogbeitrag' angekündigt. Dies kann entweder über die 'Facebook-Webseite' oder über "Einstellungen / Privatsphäre-Einstellungen" vorgenommen werden. Sämtliche der hier festgelegten Angaben werden den offiziellen Bekanntmachungen von Facebook zufolge mit sofortiger Wirkung übernommen.

Mitglieder von Facebook können insofern auch über das mobile Angebot des Netzwerks steuern, welche der hochgeladenen Informationen von anderen Nutzern betrachtet werden können.

Abgesehen davon haben die Entwickler aus dem Hause Facebook auch das Privacy Guide speziell an die Lesebedingungen auf mobilen Endgeräten angepasst.

Mit dem Rollout des neuen Features wurde bereits begonnen. In Kürze soll es allen Nutzern des weltgrößten Social Networks zur Verfügung stehen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:20 Uhr 11000mAh Handy ohne Vertrag, Oukitel K10 6 Zoll Smartphone (18:9 Verhältnis Vollbild) Octa Core Android 7.1 6GB RAM 64GB ROM (21MP+8MP Hintere Kamera, 13+8MP Vordere Kamera) 5V/5A Quick Charge11000mAh Handy ohne Vertrag, Oukitel K10 6 Zoll Smartphone (18:9 Verhältnis Vollbild) Octa Core Android 7.1 6GB RAM 64GB ROM (21MP+8MP Hintere Kamera, 13+8MP Vordere Kamera) 5V/5A Quick Charge
Original Amazon-Preis
369,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
314,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 55,50

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebook Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden