Kommende iPad-Generation mit Kamera geplant

Netzwerk & Internet Die kommende Generation des iPads könnte tatsächlich mit einer Kamera ausgestattet werden. Dies berichtet jedenfalls das Online-Portal 'Appleinsider' unter Berufung auf ein Dokument über die zugehörigen Verwaltungsrichtlinien. In dem Dokument wird beschrieben, wie der Zugriff auf einzelne Funktionen des Tablet-PCs von Apple beispielsweise für Anwender in Unternehmen eingeschränkt werden kann. Unter anderem wird beschrieben, dass sich die Nutzung der Kamera unterbinden lässt.

Insofern könnte Apple bei der kommenden iPad-Generation eine Kamera verbauen, heißt es in dem Artikel. Abgesehen davon wurde Appleinsider auf einen weiteren Hinweis in diesem Zusammenhang aufmerksam.

Gemeint ist damit eine veröffentlichte Stellenanzeige von Apple. Ein Ingenieur soll künftig für die Qualitätssicherung von Software zuständig sein. Testen soll dieser ein System zum Aufzeichnen und der Wiedergabe von Videos, Fotos und Audio-Inhalten.

Sollte Apple in der kommenden Generation des Tablet-PCs eine Kamera integrieren, so würde vermutlich auch die Videotelefonie-Funktion Facetime unterstützt werden.

Erst kürzlich tauchten Meldungen auf, die besagten, dass Apple auch bei der nächsten iPod-Generation eine Kamera verbauen wird.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren64
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:30 Uhr Blade Phone
Blade Phone
Original Amazon-Preis
229,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
183,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 45,80

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden