EA spaltet Need for Speed: "Shift 2" angekündigt

PC-Spiele Der Publisher Electronic Arts hat in seinem aktuellen Geschäftsbericht das Rennspiel "Need for Speed: Shift 2" angekündigt. Es soll im vierten Quartal 2011 fertiggestellt werden, kommt also vermutlich zum Weihnachtsgeschäft in den Handel.
Offenbar verfolgt Electronic Arts jetzt eine neue Strategie, um seine bekannte Rennspiel-Serie einer möglichst großen Zielgruppe zugänglich zu machen. Demnach wird sich "Hot Pursuit", das am 18. November 2010 erscheinen soll, auf Arcade-Racing konzentrieren. "Shift 2" dagegen wird deutlich mehr Realismus bieten und nutzt abgesperrte Rennstrecken als Austragungsorte.


Diese Spaltung wird auch bei den Entwicklern deutlich. Während sich Criterion Games um "Hot Pursuit" kümmert, entsteht "Shift 2" voraussichtlich bei den Slightly Mad Studios.

In den letzten Jahren musste sich Electronic Arts viel Kritik an "Need for Speed" gefallen lassen. An die Qualität der Teile aus den Anfangszeiten der Serie konnten die aktuellen Spiele nicht heranreichen. Mit der Neuauflage von "Hot Pursuit" könnte sich das ändern. Viele Fachzeitschriften bescheinigten der Preview-Version bereits Bestnoten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Need for Speed im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden