Office for Mac 2011 im Oktober - Preise sind bekannt

Office Der Software-Konzern Microsoft wird seine neue Office-Suite für Mac OS X-Systeme im Oktober auf den Markt bringen. Bisher war lediglich ein Termin vor Weihnachten im Gespräch. Bei der Ausstattung der einzelnen Editionen und der Preisgestaltung will man sich dabei enger an den Windows-Versionen orientieren als bisher, teilte das Unternehmen mit. Drei verschiedene Ausgaben sollen den Angaben zufolge erhältlich sein.

Für 109 Euro wird die "Office for Mac Home & Student 2011"-Edition zu haben sein. Diese kommt mit den Anwendungen Word, PowerPoint und Excel sowie der neuen Version 8 des Massenger for Mac. Für 249 Euro gibt es die "Office for Mac Home & Business 2011", in der zusätzlich Outlook enthalten ist.

Die Preise beinhalten jeweils die Lizenz für die Installation auf einem Rechner. Microsoft bietet aber auch Family Packs, die bis zu drei Installationen erlauben und 139 Dollar beziehungsweise 379 Dollar kosten werden.

Als dritte Option bietet Microsoft "Office for Mac Academic Edition 2011" für den Einsatz in Bildungseinrichtungen an. Diese gleicht in ihrer Ausstattung der Home & Business-Variante und kostet 99 Dollar pro Lizenz, der Euro-Preis ist noch nicht bekannt. Ihr Vertrieb erfolgt aber nur über autorisierte Fachhändler für den Bereich.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden