Race Driver: GRID - Nachfolger angekündigt

PC-Spiele "Race Driver: GRID" gehört zu den beliebtesten Rennspielen der letzten Jahre. Jetzt haben die Entwickler aus dem Hause Codemasters einen Nachfolger angekündigt, der vorerst auf den Namen "Race Driver: GRID 2" hört. In einem Interview mit der Internetseite 'Develop-Online.net' kündigte der Chef des Unternehmen, Jamie MacDonald, an, dass das Rennspiel im Studio der britischen Stadt Guildford entwickelt wird. Bis wann man die Arbeiten abgeschlossen hat, wollte MacDonald noch nicht prognostizieren.

Bevor man sämtliche Ressourcen in dieses neue Projekt stecken kann, muss zunächst das Formel-1-Spiel "F1 2010" abgeschlossen werden, dass Ende September in den Handel kommen soll. Anschließend soll die neue Grafik-Engine "Ego" fertiggestellt werden, auf der "GRID 2" basieren soll.

Welche spielerischen Neuerungen geplant sind, ist noch nicht bekannt. Am bewährten Spielprinzip von damals muss eigentlich nicht viel verändert werden. Eine moderne Grafik, neue Fahrzeuge und Strecken sowie ein umfangreicher Multiplayer-Modus würden den meisten Fans wohl ausreichen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren35
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
41,99
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden