Google Chrome: Canary-Builds mit neuen Features

Browser Wer sich an der Entwicklung des Browsers Chrome aus dem Hause Google beteiligen will, hatte bislang die Möglichkeit, Beta- und Developer-Builds herunterzuladen. Noch häufiger sollen die neuen Canary-Builds veröffentlicht werden. Immer wenn eine Nightly-Build, also eine täglich erstellte Version des Browsers, erfolgreich kompiliert und ausgeführt werden kann, soll der Canary-Channel aktualisiert werden. Im Idealfall erhalten die Tester also täglich eine neue Build, erklärt der Programmierer Huan Ren. Gleichzeitig steigt aber auch das Risiko, eine stark fehlerbehaftete Version angeboten zu bekommen.

Die Canary-Builds, die an Gaslecks entdeckende Kanarienvögel in Minen erinnern sollen, werden parallel zu den anderen Testversionen und finalen Ausgaben von Chrome installiert. Dadurch soll es einfacher werden, mehrere Versionen gleichzeitig zu testen. Derzeit steht die Canary-Version aber nur für Windows zur Verfügung.

Die Entwickler von Google versprechen sich, Fehler schneller entdecken zu können, um so die Entwicklung des Browsers zu beschleunigen. Dazu trägt auch der neue Release-Zyklus bei, der stabile Versionen alle sechs Wochen vorsieht.

Download: Aktuelle Google Chrome Canary-Build
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Adriano Celentano - SUPER-SAMMLERBOX mit 20 FILMKLASSIKER [7 DVDs]
Adriano Celentano - SUPER-SAMMLERBOX mit 20 FILMKLASSIKER [7 DVDs]
Original Amazon-Preis
34,97
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,00
Ersparnis zu Amazon 46% oder 15,97
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden