WoW Cataclysm: Diverse Beta-Accounts gesperrt

PC-Spiele Im Rahmen der gestarteten Betaphase von World of Warcraft: Cataclysm wollen die Entwickler von Blizzard in erster Linie konstruktives Feedback von den Teilnehmern erhalten. An unbegründeten Beschwerden habe man kein Interesse. Unter den Beta-Teilnehmern hat Blizzard nun aufgeräumt und mehrere Accounts gesperrt. Anstelle von konstruktiver Kritik haben einige Nutzer unangebrachtes Verhalten gezeigt und sich nur beschwert, heißt es dazu von den Entwicklern.

Die nun frei gewordenen Plätze will man den Spielern zur Verfügung stellen, die auch gewillt sind, den Prozess der Entwicklung zu unterstützen. In der letzten Zeit habe man einen markanten Rückgang der Qualität in den Diskussionen beobachtet und fühlte sich zu diesem Schritt veranlasst, heißt es im offiziellen Forum.

Anfang Juli wurde die geschlossene Betaphase der kommenden World of Warcraft (WoW) Erweiterung namens Cataclysm gestartet. Grundsätzlich können sich weltweit alle Spieler dafür anmelden.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr Seagate Backup Plus 4TB, externe tragbare Festplatte inkl. Backup-Software, USB 3.0, PC & MAC & PS4 (STDR4000900)
Seagate Backup Plus 4TB, externe tragbare Festplatte inkl. Backup-Software, USB 3.0, PC & MAC & PS4 (STDR4000900)
Original Amazon-Preis
145,94
Im Preisvergleich ab
139,94
Blitzangebot-Preis
129,90
Ersparnis zu Amazon 11% oder 16,04

60 Tage Game Time Card im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden