Starcraft 2: Verkauf von 7 Mio. Exemplaren möglich

PC-Spiele Die Entwickler von Activison Blizzard werden den Titel Starcraft 2: Wings of Liberty im laufenden Finanzjahr rund sieben Millionen Mal verkaufen. Davon geht Mike Hickey von Janco Partners laut einem Artikel des 'Escapistmagazine' aus. Sollten sich die Einschätzungen des Analysten bewahrheiten, so würde dies einen Umsatz von rund 350 Millionen US-Dollar und rund 171 Millionen US-Dollar Gewinn für Blizzard bedeuten. Innerhalb von einem Jahr werden sich seiner Prognose zufolge schon 5,4 Millionen Südkoreaner für den Titel begeistern.

Starcraft, der Vorgänger von Wings of Liberty, wurde in Südkorea 4,5 Millionen Mal verkauft. Insgesamt konnte Blizzard über 9,5 Millionen Exemplare weltweit absetzen.

Ab morgen wird Starcraft 2 auch hierzulande erhältlich sein. Gegenwärtig wird den Vorbestellern, die den Titel bereits erhalten haben, bei der Installation eine Fehlermeldung präsentiert. Da das Spiel noch nicht veröffentlicht wurde, kann der Titel auch noch nicht installiert werden, heißt es darin.

Mehrere ausgewählte Händler werden zum Tageswechsel vom 26. auf den 27. Juli ihre Geschäfte öffnen und Mitternachtsverkäufe starten.

Starcraft 2: Vorbestellen bei Amazon
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren52
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr ORICO USB3.0 HUB
ORICO USB3.0 HUB
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,60

StarCraft 2 im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden