Google gestaltet seine Bildersuche neu

Internet & Webdienste Nachdem Google in den letzten Monaten viele neue Features in seine Bildersuche integriert hat, wird nun eine überarbeitete Benutzeroberfläche online gestellt. Sie soll das Suchen nach passenden Bildern deutlich vereinfachen.
Als erstes fällt die neue Darstellung der Vorschaubilder auf. Bis zu 1.000 Thumbnails zeigt Google gemeinsam an, ohne dass man zur einer neuen Trefferseite wechseln muss. Gleichzeitig werden aber Seitenzahlen eingeblendet, was die Orientierung erleichtern soll. Die Thumbnails selbst sind größer geworden, heißt es im offiziellen Google-Blog.

Google Bildersuche Fährt man mit dem Mauszeiger über ein Vorschaubild, werden verfügbare Funktionen eingeblendet. So kann man beispielsweise ähnliche Bilder finden, auf denen die gleichen Inhalte zu sehen sind. Nach einem Klick auf ein Vorschaubild, landet man nun auf einer neuen Übersichtsseite, die das Bild in voller Größe zeigt. Im Hintergrund sieht man die Website, zu der es gehört.

Derzeit findet man die neue Bildersuche nur auf dem englischsprachigen Portal von Google. In den nächsten Tagen will man die neue Benutzeroberfläche dann überall anbieten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren42
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr Odys Winpad X9 22,6 cm (8,9 Zoll) Tablet-PC (Intel Atom Quad Core Z3735, 2GB DDR III RAM, 32GB Flash HDD, Win 10 Home, Bonuspack: 3 Monate Zattoo Premium gratis)
Odys Winpad X9 22,6 cm (8,9 Zoll) Tablet-PC (Intel Atom Quad Core Z3735, 2GB DDR III RAM, 32GB Flash HDD, Win 10 Home, Bonuspack: 3 Monate Zattoo Premium gratis)
Original Amazon-Preis
93,79
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,00
Ersparnis zu Amazon 16% oder 14,79
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden