Samsung bringt 1-Terabyte-Festplatte für Notebooks

MacOS Der koreanische Hardwarehersteller Samsung hat mit der Spinpoint MT2 eine neue 2,5-Zoll-Festplatte mit einer Kapazität von einem Terabyte vorgestellt, die in Notebooks und anderen kompakten PC verbaut werden kann. Das Laufwerk läuft mit 5400 Umdrehungen in der Minute und hat Platter mit jeweils 333 Gigabyte Kapazität. Samsung verspricht einen leiseren Betrieb durch eine NoiseGuard genannte Technologie, so dass die Festplatte auch in HTPCs, Set-Top-Boxen und anderen Multimediageräten eingesetzt werden kann.

Der Hersteller behauptet außerdem, dass die Samsung Spinpoint MT2 eine gegenüber vergleichbaren Laufwerken um 20 Prozent höhere Schreib- und Leseleistung sowie einen um vier Prozent geringeren Stromverbrauch aufweist.

Die neue Festplatte hat acht Megabyte Pufferspeicher und verfügt über einen SATA 3.0 Gbps Anschluss. Das Laufwerk hat eine Bauhöhe von 12,5 Millimetern, ist also dicker als normale Notebook-HDDs, so dass es nur in Geräten verwendet werden kann, die ausreichend Platz bieten.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren38
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:40 Uhr Z83V MINI PC Windows 10 Bqeel Smart Mini Desktop-PC mit Intel Atom x5-Z8350 Prozessor Intel HD Graphics 400 2GB DDR3+ 32GB ROM unterstützt Windows 10 / Linux System doppelte Bildschirmdarstellung über VGA und HDMI Port
Z83V MINI PC Windows 10 Bqeel Smart Mini Desktop-PC mit Intel Atom x5-Z8350 Prozessor Intel HD Graphics 400 2GB DDR3+ 32GB ROM unterstützt Windows 10 / Linux System doppelte Bildschirmdarstellung über VGA und HDMI Port
Original Amazon-Preis
114,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
97,74
Ersparnis zu Amazon 15% oder 17,25
Nur bei Amazon erhältlich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Das iPhone 7 im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden