Dell übernimmt Kompressions-Spezialisten Ocarina

Wirtschaft & Firmen Der Computerhersteller Dell hat die Übernahme des Storage-Spezialisten Ocarina Networks angekündigt. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Ocarina bietet Hard- und Software an, mit denen die in Datenzentren benötigte Kapazität von Storage-Systemen reduziert werden kann. Dabei kommen verschiedene Kompressions-Methoden zum Einsatz. Zudem wird dafür gesorgt, dass unstrukturierte Daten wie Bilder nicht von verschiedenen Nutzern mehrmals gespeichert, sondern nur Verknüpfungen auf ein Original erstellt werden.

Je nach Art und Struktur der Daten lassen sich so nach Angaben Ocarinas zwischen 20 und 75 Prozent Speicherplatz einsparen. Insbesondere in größeren Datenzentren bedeutet dies eine erhebliche Reduzierung der benötigten Betriebskosten.

Dell will die Technologien nach der Übernahme in seine Storage-Systeme der EqualLogic-Serie einbauen. Dadurch will sich der Hersteller besser im Konkurrenzkampf gegen Branchengrößen wie EMC behaupten können.

Immerhin gibt Dell dem Bereich in seiner veränderten Geschäftsstrategie mehr Gewicht. Das Unternehmen will nicht mehr länger nur ein Lieferant von PCs und Servern sein, sondern sich als allseitiger Zulieferer für Datenzentren etablieren.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:50 Uhr BNISE militärisches nautisches Fernglas mit Kompass, Entfernungsmessen mit dem Kompass, 10x50 großes Objektiv für weites Feld BAK4, Wasserdicht und Antibeschlag, mitgelieferte Schultergurte
BNISE militärisches nautisches Fernglas mit Kompass, Entfernungsmessen mit dem Kompass, 10x50 großes Objektiv für weites Feld BAK4, Wasserdicht und Antibeschlag, mitgelieferte Schultergurte
Original Amazon-Preis
199,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
119,99
Ersparnis zu Amazon 40% oder 80
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden