Post: Registrierung für den E-Postbrief möglich

Internet & Webdienste Die Deutsche Post hat angekündigt, dass es ab heute offiziell möglich ist, sich für den E-Postbrief zu registrieren. Neben dieser Ankündigung hat die Post auch Informationen über den Preis für dieses Angebot verlauten lassen.
Bei dem E-Postbrief der Deutschen Post handelt es sich um einen Konkurrenten zum Projekt De-Mail. Angekündigt wurde dieses Vorhaben von der Post schon im Rahmen der CeBit. Mit dem Brief im Internet will man eine verbindliche und sichere Kommunikationsmöglichkeit für elektronische Post im Internet ermöglichen.

Zur Anmeldung ist es erforderlich, den Personalausweis vorzulegen. Nachdem der jeweilige Name reserviert wurde, erhalten die Nutzer per Post einen Freischaltcode. Dieser Zwischenschritt soll Ende des Jahres entfallen. Bis auf weiteres will man so allerdings Überlastungen verhindern.

Im Hinblick auf die Anmeldung wird neben dem Passwort auch eine TAN notwendig sein. Diese erhalten die Nutzer per SMS auf ihr Handy zugeschickt. Auf diese Weise soll die Anmeldung besonders sicher vonstattengehen.

Der E-Postbrief lässt sich sowohl auf klassischem Wege per Postboten, aber auch elektronisch zustellen. Zusätzlich kann der Postbrief auch als herkömmliches Einschreiben auf diesen Wegen verschickt werden. Die jeweiligen Inhalte werden bei einem elektronischen Versand automatisch verschlüsselt, heißt es von der Post. Dies betrifft auch die zugehörigen Dateianhänge.

Die Abrechnung für die Nutzung des E-Postbriefs erfolgt über ein Guthabenkonto. Preislich beläuft sich der Versand auf 55 Cent, was dem Preis für das Porto eines normalen Briefs entspricht. Lediglich Zusatzleistungen, wie beispielsweise Einschreiben, will die Deutsche Post extra in Rechnung stellen. Ansonsten spielt es finanziell keine Rolle, ob die Zustellung elektronisch oder per Briefträger erfolgt.

Beim Konkurrenz-Projekt De-Mail wird der Versand voraussichtlich etwas günstiger angeboten. Für den elektronischen Versand will man etwa 15 Cent und für die Zustellung per Briefpost 54 Cent verlangen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren62
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Original Amazon-Preis
29,30
Im Preisvergleich ab
29,30
Blitzangebot-Preis
23,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,31

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden