Outlook Social Connector jetzt auch für Facebook

Office Microsoft hat mit einiger Verspätung die Unterstützung für Windows Live und den Social-Networking-Dienst Facebook für Outlook möglich gemacht. Mit Hilfe des so genannten Outlook Social Connector können die Anwender nun die Aktivitäten ihrer Kontakte direkt in Outlook verfolgen. Ursprünglich sollte die Facebook- und Windows Live-Unterstützung für Outlook Social Connector schon in der ersten Hälfte des Jahres 2010 veröffentlicht werden, nun hat es jedoch etwas länger gedauert.

Wie bisher bleibt der Outlook Social Connector leider eine Art "Einbahnstraße". Zwar werden die Updates der Kontakte abgerufen, der Anwender kann aber selbst keine eigenen Aktivitätsmeldungen darüber herausgeben. Immerhin können Anwender, die im gleichen lokalen Netzwerk arbeiten, über Outlook kommunizieren.

Der Outlook Social Connector ist in Office 2010 bereits ab Werk enthalten. Bei Office 2007 und Office 2003 kann er in Form eines zum kostenlosen Download verfügbaren Add-Ons nachgerüstet werden. Microsoft hatte das Programm im Februar erstmals veröffentlicht. Bisher wurden nur LinkedIn und MySpace unterstützt.

Download: Facebook | Windows Live
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden