Verbreitung von Notebooks steigt, PCs stagnieren

Wirtschaft & Firmen Die Ausstattung mit Notebooks nimmt in den Privathaushalten Deutschlands immer mehr zu: Anfang 2009 besaßen 40 Prozent der Haushalte Notebooks. Im Jahr 2005 verfügten erst 17 Prozent über ein solches Gerät. Das geht aus den aktuellen Datenbeständen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) hervor. Die Verbreitung stationärer PCs liegt dagegen seit Anfang 2005 nahezu unverändert bei 63 Prozent. Insgesamt betrachtet waren 79 Prozent der Haushalte Anfang 2009 mit einem Computer ausgestattet.

Auch der positive Trend zur digitalen Unterhaltungselektronik halte den Angaben zufolge an: 72 Prozent der Haushalte besaßen Anfang 2009 DVD-Geräte. Vier Jahre zuvor lag dieser Anteil noch bei 50 Prozent. Musik aus MP3-Playern können mittlerweile 40 von 100 Haushalten hören; 2005 war das nur in 15 von 100 Haushalten möglich.

Anfang 2009 konnte in 64 Prozent der privaten Haushalte mit einer Digitalkamera fotografiert werden. Vier Jahre zuvor war mit 32 Prozent erst ein Drittel der Haushalte mit Digitalkameras ausgestattet. Spielkonsolen waren Anfang 2009 in jedem fünften Haushalt zu finden, und Handys klingelten in 87 Prozent der privaten Haushalte. Im Vergleich dazu besaßen Anfang 2005 mit 76 Prozent drei Viertel der Haushalte Handys.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren34
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
97,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 18% oder 18
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden