Tamatebako: Selbstlöschendes USB-Drive von Fujitsu

Peripherie & Multimedia Der japanische Elektronikhersteller 'Fujitsu' hat ein neues Produkt mit der Bezeichnung Tamatebako angekündigt. Die Besonderheit dieses USB-Flash Drives ist es, dass die Daten unter bestimmten Umständen selbstständig gelöscht werden.
45 Gramm bringen die Geräte namens Tamatebako auf die Waage und sind 70mm × 70mm × 24 mm groß. Zum Einsatz kommt dabei eine 256-Bit AES-Verschlüsselung. Beim Einsatz an einem nicht registrierten Rechner oder nach einer zu häufigen Eingabe eines falschen Passworts werden die darauf gespeicherten Daten automatisch gelöscht.

Fujitsu Tamatebako

Diesbezüglich lässt sich auch eine Zeitspanne voreinstellen, heißt es von dem japanischen Hersteller. Die Speichergeräte werden in unterschiedlichen Farben erhältlich sein.

Im Hinblick auf den Speicherplatz gibt Fujitsu 2 GByte an. Wann die Geräte auf den Markt kommen werden, scheint gegenwärtig noch nicht festzustehen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren37
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden